Pilzwissen

Pilze bestimmen, sammeln und verwenden

Weder zu den Pflanzen noch zu den Tieren gehörend ist das Reich der Pilze faszinierend und unglaublich formenreich. Pilze übernehmem in ihrer Vielfalt wichtige Funktionen im Ökosystem Wald: Sie sind fleißige Zersetzer toter Pflanzen und Tiere und dienen den lebenden Pflanzen und Tieren doch als Nahrungsquelle!

Auch für uns Menschen haben Pilze direkten Nutzen - und zwar nicht nur als Speisepilze.

Diese spannende Pilzwanderung wird Wissen zum sicheren Bestimmen von Pilzen vermitteln. Wir lernen eßbare aber auch sehr giftige Arten kennen. Wir erfahren Interessantes über die Verwendung von Pilzen, z.B. als Medizin oder zum Feuer machen!

Zielgruppen:         Für alle Interessierten von 12 bis 100
Teilnehmerzahl:     Min. 6 Teilnehmer, Max: 16
Dauer:                 ca. 3 Stunden

Auf Anfrage: Kontakt.


Seminare "Pilzwissen" für 2018